Ein neues Stundenraster von 60 Minuten


 

Wenn der Unterricht intensiver werden soll, weil wir kooperativ und individuell arbeiten, sind 45-Minuten-Stunden zu kurz. Nachdem wir ab dem Schuljahr 2007-08 Erfahrungen mit 90-Minuten-Blöcken gemacht haben, haben Eltern Lehrer/innen und Schüler/innen  sich in der Schulkonferenz geeinigt, dass ein Unterricht in 60-Minuten-Einheiten der richtige Mittelweg sein könnte, mit dem wir ab diesem Schuljahr beginnen. Die Erfahrungen werden wir am Schuljahresende auswerten.
Lehrer/innen und Schüler/innen brauchen sich an einem Unterrichtstag auf höchstens 6 verschiedene Stunden einzustellen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Mittagspause jetzt später – ab 12.30  bis 13.30 liegen kann, was für den Tagesrhythmus der meisten gesünder ist.

Dienstags endet der Unterricht in den Klassen 5-10 in der Regel nach der 4. Stunde, denn danach treffen sich die Jahrgangsteams.
 

Aktuelles

 

 

Wechselunterricht ab Montag, 19.04.2021

 

  • Die Jahrgänge 5 - 10 kommen wie gehabt an A- bzw. B.-Tagen. 

Am Montag, 19.04.2021, startet Gruppe A.

 

  • Die EF kommt wochenweise im Wechselunterricht.

In der Woche vom 19. - 23.04.2021 startet Gruppe A.

 

  • Die Q1 kommt ebenfalls wochenweise im Wechselunterricht. 

Es startet Gruppe A.

 

  • Die Q2 hat Unterricht in den Leistungskursen und Prüfungsfächern.

 

 

 

Testpflicht seit dem 12.04.2021

 

  • Zwei Mal in der Woche wird zu Unterrichtsbeginn im Klassenraum ein Corona-Selbsttest durchgeführt.
     
  • Die Schüler*innen führen den Test unter Anleitung einer Lehrkraft selbst durch.
     
  • Fällt ein Test positiv aus, werden die Eltern/Erziehungsberechtigten informiert. 

Die Schülerin/der Schüler geht nach Hause bzw. wird abgeholt. 

Die Familie ruft beim Hausarzt an und lässt das Kind von diesem testen.

 

 

Die aktuellsten Informationen finden Sie immer auf der Seite des Schulministeriums: 

Allgemeine Informationen zum angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten | Bildungsportal NRW

 

 

 

 

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

falls ihr Sorgen habt und jemanden zum Reden braucht, könnt ihr das Sozialpädagogenteam zu den Unterrichtszeiten (8:00h bis 16:00h) unter den folgenden Notrufnummern erreichen:

 

  • Anja Laaks - 015734935102
  • Brigitte Grabowski-Music - 015732506622
  • David Wilson - 015733997058
  • Tanja Thiel - 01775896861
  • Caroline Lambert - 01777227484
  • Rukiye Catakli-Bouiba - 01748190339
  • Stephan Trzos - 015737955874