Besuch bei der WISAG Gebäude- und Industrieservice Nord-West GmbH & Co. KG

 

Die WISAG Gebäude- und Industrieservice Nord-West GmbH & Co. KG, ein engagierter Kooperationspartner der Gesamtschule Bockmühle, lud Schüler des aktuellen 9. Jahrgangs erstmalig ein, die Firma am Hauptsitz näher kennenzulernen. Das Interesse bei den Schülern war groß, so dass sich ein „ausgewählter Kreis von 12 Schülern“ am 15.12.2016 auf den Weg nach Langenfeld machte.

 

Frau Rennebaum und Herr Röver waren die kompetenten Ansprechpartner, die den Schülern der GEB einen interessanten und umfangreichen Einblick in die Firmenphilosophie, Tätigkeitsfelder und Ausbildungsberufe bei der in ganz NRW tätigen WGI NW gaben.

 

Zudem durften sich unsere Schüler im Ausbildungszentrum selbst ausprobieren. Ziel war es, aus Kupfer die Zeile: „Bockmühle 2016“ zu formen. Dabei musste auf den Millimeter genau gearbeitet werden – natürlich kein Problem für unsere Schüler. Sie stellten sich wirklich geschickt an und waren mit Freude und Eifer bei der Sache. Und einige Schüler ließen sogar verlauten: Das Handwerk könnte meine Zukunft sein.

 

Auch für das leibliche Wohl wurde durch die WISAG gesorgt, so dass man nach der Mittagspause gestärkt die gestellten Aufgaben erneut angehen konnte. Liebe WISAG, wir kommen gerne nächstes Jahr wieder!


M. Jarling
Bildergalerie: